Schäden an der Kanalisation durch den Steinkohlenbergbau

  • Urheber: Duque, Jorge
  • Verfügbarkeit: Auf Lager
  • EAN: 9783941274990

€39,90

Steinkohle wird weltweit seit geraumer Zeit abgebaut und gewonnen. Dieser Rohstoff, der als Motor der Industrialisierung bezeichnet wurde, wird im Wesentlichen zur Energieerzeugung und Stahlproduktion genutzt und verschafft Ländern mit ausreichenden Vorräten durch die Möglichkeit, eigene Energie zu produzieren eine wichtige Stellung in der Weltwirtschaft. Deutschland gehört zu den Ländern...

Variante

Steinkohle wird weltweit seit geraumer Zeit abgebaut und gewonnen. Dieser Rohstoff, der als Motor der Industrialisierung bezeichnet wurde, wird im Wesentlichen zur Energieerzeugung und Stahlproduktion genutzt und verschafft Ländern mit ausreichenden Vorräten durch die Möglichkeit, eigene Energie zu produzieren eine wichtige Stellung in der Weltwirtschaft. Deutschland gehört zu den Ländern mit den höchsten Kohlenreserven der Welt. Die RAG Deutsche Steinkohle gehört zum Konzernverbund der RAG Aktiengesellschaft und ist für die Förderung deutscher Steinkohle im Auftrag der öffentlichen Hand verantwortlich. Das Unternehmen leistet einen wichtigen Beitrag zur nationalen Rohstoff- und Energieversorgungssicherheit. Dennoch wird die heimische "Schwarzgoldproduktion" aus wirtschaftlichen und umweltrelevanten Gründen heruntergefahren. Ein wichtiger Faktor ist die nachteilige Veränderung der Landschaft. Diese Veränderungen der Landschaft werden durch Bodenbewegungen an der Tagesoberfläche sichtbar. Die Infrastruktur und hier besonders die Kanalisation werden hierdurch beeinflusst. Die vorliegende Arbeit untersucht, welche Schäden durch den Steinkohlenbergbau an der vorhandenen, im freien Gefälle verlegten Kanalisation verursacht werden können. In einem ersten Schritt werden die Bodenbewegungen und daraus resultierend die Einwirkungen der bergbaulichen Tätigkeit auf die nahe der Tagesoberfläche im Erdreich verlegte Kanalisation erfasst. Die weitere Untersuchung prüft, welchen Einfluss die erfassten Einwirkungen auf die Kanalisation haben. Die aus den theoretischen Grundlagen ermittelten Kanalschäden werden mit den in der Literatur angesprochenen bergbaulich bedingten Schäden und mit den in einem Bergsenkungsgebiet aufgetretenen Kanalschäden verglichen und analysiert. Die Untersuchung soll einen Überblick über die Schäden ermöglichen, die ursächlich durch den Steinkohlenbergbau hervorgerufen werden können.

Details

  • Titel: Schäden an der Kanalisation durch den Steinkohlenbergbau
  • Untertitel: Untersuchung zur zuverlässigen Einschätzung der Ursache von Kanalschäden im Bergsenkungsgebiet
  • Autor: Jorge Duque
  • Auflage: 1. Auflage
  • Hochschule: Fachhochschule Kaiserslautern
  • Note: 1,0
  • Lektorat: Karolin Timmermann
  • Erschienen: 1. Aufl. 16.10.2013
  • Fachbereich: Bergbau & Hüttenwesen
  • Produkttyp: Buch (Gebunden)
  • Produktart: Masterarbeit
  • Sprache: Deutsch
  • Einband: Softcover (Paperback)
  • Maße: 21,0 x 14,8 cm (DIN A5)
  • Umfang: VIII, 118 Seiten
  • Zustand: Neu (eingeschweißt in Folie)
  • Keywords: Ausbiegung, Bergbau, Bergbauschaden, Gegengefälle, Grundwasser, Infiltration, Kanalisation, Kanalschaden, Muffenabplatzung, Muffenverschiebung, Pressung, Riss, Rohrbruch, Rohrleitung, Schieflage, Senkung, Steinkohle, Undichtigkeit, Verformung, Zerrung

Autor

Jorge Ivan Duque Vengoechea wurde 1972 in Bogotá, Kolumbien geboren und lebt seit 1990 in Deutschland. Er studierte Bauingenieurwesen an der Hochschule Bochum und Wirtschaftsingenieurwesen an der Fachhochschule Dortmund. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der Innensanierung von Abwasserkanälen. 

Downloads

Download Inhaltsverzeichnis

Download Leseprobe

Der Download eines E-Books ist sofort lieferbar.

DRM: Digitales Wasserzeichen
Dieses eBook enthält ein digitales Wasserzeichen und ist damit für Sie personalisiert. Bei einer missbräuchlichen Weitergabe des eBooks an Dritte ist eine Rückverfolgung an die Quelle möglich.

Dateiformat: PDF (Portable Document Format)
Mit einem festen Seitenlayout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smartphone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:
PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen dafür einen PDF-Viewer - z.B. den Adobe Reader.
eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.
Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen dafür einen PDF-Viewer - z.B. den Adobe Reader.

Buying eBooks from abroad
For tax law reasons we can sell eBooks just within Germany and Switzerland. Regrettably we cannot fulfill eBook-orders from other countries.